Therapie

image_pdfimage_print

 

Asperger ist keine Krankheit – es ist ein “Anders sein”.


Therapie ist also (in aller Regel) nicht angebracht.


Auch nicht irgendwelche Versuche, Aspies zu “heilen” mit “Diäten” oder ähnlichem.


Aus solchen Versuchen spricht entweder die Unfähigkeit der NT´s mit dem Anderssein umzugehen, oder Habgier oder beides.


Wenn Sie Eltern oder Angehörige eines Aspies sind – bitte verschonen Sie Ihr Kind!

Suchen Sie sich Hilfe, lassen Sie sich von seriösen Stellen beraten.


Kämpfen Sie mit ihrem Kind, nicht gegen es!

Kämpfen Sie für Verständnis und Aufklärung, denn Ignoranz und Intoleranz sind mit die größten Probleme für Aspies.


Und Aspies sind nicht die einzigen, die Schwierigkeiten in ihrem Leben haben!

Symptome, die bei Aspies auftreten, finden sich auch bei anderen Menschen.


“Das Leben ist ein täglicher Kampf um psychische Gesundheit. Achte die Kämpfe der anderen.”